Kategorieauswahl

Office 2007

Zuordnungen von Dateinamenerweiterungen von Microsoft-Office reparieren

Wenn Sie z.B. Libre-Office oder andere Programme nach Microsoft Office installieren, die auch Microsoft Office Dokumente öffnen, werden u.U. die Zuordnungen von Dateinamenerweiterungen überschrieben. Wenn Sie beispielsweise auf ein Worddokument (*.doc oder *.docx) doppelt klicken, startet die Libre-Office Textverarbeitung statt Winoword. Wenn Sie wieder Microsoft Office 2007 als Standardanwendung zuordnen möchten, rufen Sie das entsprechende Officeprogramm mit dem Parameter /r auf. Für Word also beispielsweise:

Winword /r

Entsprechend können Sie auch mit Excel, PowerPoint oder Access verfahren.